Kurz-Botschaften

Das Nicht-Haben

Im Grunde sind alle Probleme auf ein grosses zurückzuführen: Das Nicht-Haben. Ich habe keine Kraft, ich habe nicht den Status, den ich mir wünschte, ich habe dies und das nicht. Doch woher stammt die Mutter aller Probleme denn?

Die Bibel gibt da ganz klare Antwort darauf. Seit dem Sündenfall und der Verbannung aus dem Paradies leidet der Mensch unter Mangel. Im Grunde ist es die Trennung zu Gott, welche all das Nicht-Haben hervorruft.

Aufgrund dessen gibt es Kriege, Hungersnöte, Streit etc. Ich denke, jeder Mensch kann da ein Lied davon singen. Doch muss es für immer so bleiben? Nein, Gott wird dem ein Ende bereiten; so ist es verheissen. Er wird die mangellose Beziehung zu ihm wiederherstellen.

Im Vertrauen auf ihn kannst du heute schon mit dem Wiederaufbau einer lebendigen Beziehung zu Gott beginnen. Er wird dich nicht enttäuschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.